Haben Sie eine Frage?     +436645288005                                              <br><br><br><span class="f-marker" data-collapsed="true" style="display:none; line-height: 0;" data-id="0" data-type="false"></span><span class="f-marker" data-collapsed="true" style="display:none; line-height: 0;" data-id="0" data-type="true"></span>Кнопка ссылкаDatenschutz 
Loading
Hinzufügen…

Gartensalbei

Artikel-Nr. Z 173





(Salvіa offіcіnalіs) Familie Lippenblütler (Lamіaceae) Es werden Blätter verwendet, die ein aus D-Pinen, Cineol, I-Tanazeton, D-Borneol und D-Kamfär betehendes ätherisches Öl enthalten. In den Blättern sind auch Alkaloide, Flavonoide, Gerbstoffe, Oleanol- und Ursolsäuren festgestellt worden. Wirkt
Beschreibung
(Salvіa offіcіnalіs) Familie Lippenblütler (Lamіaceae) Es werden Blätter verwendet, die ein aus D-Pinen, Cineol, I-Tanazeton, D-Borneol und D-Kamfär betehendes ätherisches Öl enthalten. In den Blättern sind auch Alkaloide, Flavonoide, Gerbstoffe, Oleanol- und Ursolsäuren festgestellt worden. Wirkt entzündungshemmend, auswurffördernd. Wird bei Mundraum-, Rachen- und Mandelentzündung, Katarrh oberer Atemwege, Zahnschmerzen, als ein auswurfförderndes Mittel, zur Zahnfleischstärkung empfohlen. Die ausländische Medizin empfiehlt diese Pflanze auch bei Magen-Darm-Entzündungen, Magengeschwüren, Magenschleimhautentzündungen, Kolitis, Meteorismus, Durchfall, Leber-, Gallenbalsen- und Nierenerkrankungen. Ist in Thymusan und Viva Fit Kräutertee enthalten.
Anwendung
Wird bei Mundhöhlen-, Rachenengen- und Mandelnentzündungen, Katarrh der oberen Atemwege, Zahnschmerzen, als ein auswurfförderndes Mittel, zur Zahnfleischkräftigung verwendet. Die ausländische Medizin empfiehlt diese Pflanze auch bei Magen-Darm-Entzündungen, Magengeschwüren, Magenschleimhautentzündungen, Kolitis, Meteorismus, Durchfällen, Leber-, Gallenblasen- und Nierenerkrankungen.
    Loading
    Loading