Haben Sie eine Frage?     +436645288005

Loading
Hinzufügen…

Mutterkraut

Artikel-Nr. Z 170
Mutterkraut oder Рyrethrum parthenium (Tanacetum parthenіum) aus der Familie der Korbblütengewächse. Wird als Heilpflanze in Südrussland gezüchtet. Hat federartig gespreizte Blätter, die an gemeine Kamille errinern. Zu Heilzwecken werden Blütenstände und Blätter verwendet, die ein ätherisches Öl,
Im Moment nicht verfügbar. Geringer Lagerbestand Auf Lager
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Beschreibung
Mutterkraut oder Рyrethrum parthenium (Tanacetum parthenіum) aus der Familie der Korbblütengewächse. Wird als Heilpflanze in Südrussland gezüchtet. Hat federartig gespreizte Blätter, die an gemeine Kamille errinern. Zu Heilzwecken werden Blütenstände und Blätter verwendet, die ein ätherisches Öl, Bitterstoffe, Gerbstoffe, iridoide Glykoside (Partenolid und andere) enthalten. Im Wege der Forschungen des Einflusses des Pyrethrums auf den menschlichen Körper wurde bewiesen, dass das ätherische Öl die Prostaglandinynthese unterdrückt und die Serotoninausscheidung verringert und damit den Gefässtonus regelt und den Verlauf einer Migräne mildert. Wird in England als Vorbeugungsmittel gegen Migräne verwendet. Hilft bei Kopfschmerzen, Arthritis. Aufgrund der Verwandschaft mit Balsamkraut ist Pyrethrum parthenium für Schwangere kontraindiziert, da es den Gebärmuttertonus steigern kann. Ist in Tabletten Р.С. 28 plus enthalten.
Anwendung
Rheumatische Gelenkerkrankungen, rheumatoide Arthritis, altersbedingte Arthrosearthritis, posttraumatische Arthritis, Hüftgelenkarthrose, Folgen der Gelenksportverletzungen, Wirbelsäulenosteochondrose, Morbus Bechterew (spondylitis ankylosans), Gicht, rheumatische Herzerkrankungen, Herzarrhythmie.
    Loading
    Loading