Haben Sie eine Frage?     +436645288005                                              <br><br><br><span class="f-marker" data-collapsed="true" style="display:none; line-height: 0;" data-id="0" data-type="false"></span><span class="f-marker" data-collapsed="true" style="display:none; line-height: 0;" data-id="0" data-type="true"></span>Кнопка ссылкаDatenschutz 
Loading
Hinzufügen…

Zitronenmelisse

Artikel-Nr. Z 144





(Мelіssa offіcіnalіs L) Eine Pflanze aus der Familie der Lippenblütler (Lamіaceae). Zu Heilzwecken wird der oberirdische Pflanzenteil verwendet. Er enthält Gerbstoffe, ätherisches Öl (Citral, Zitronellal, Geraniol, Myrcen, Linalool), organische Säuren (Koffein-, Oleanol-, Ursolsäuren), Bitterstoffe,
Beschreibung
(Мelіssa offіcіnalіs L) Eine Pflanze aus der Familie der Lippenblütler (Lamіaceae). Zu Heilzwecken wird der oberirdische Pflanzenteil verwendet. Er enthält Gerbstoffe, ätherisches Öl (Citral, Zitronellal, Geraniol, Myrcen, Linalool), organische Säuren (Koffein-, Oleanol-, Ursolsäuren), Bitterstoffe, Vitamin C, Karotin, Makro- und Mikroelemente. Die Zitronenmelisse wirkt sedativ, spasmolytisch, schmerzstillend, hypotensiv, harntreibend, karminativ. Außerdem regt sie Appetit an, intensiviert die Funktion der Verdauungsdrüsen, stillt Übelkeit und Erbrechen, wirkt sich positiv auf die Herztätigkeit aus. Wird bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems, Nervschmerzen, Schlaflosigkeit, Migräne, Funktionsstörungen des Magen-Darm-Traktes, Herzkreislauferkrankungen, Hypertonie, zur Laktationsteigerung verwendet. Kontraindikationen: Schwangerschaft, arteriale Hypertonie.
Anwendung
Wird bei Nervensystemerkrankungen, Neuralgien, Schlaflosigkeit, Migräne, Funktionsstörungen des Magen-Darm-Traktes, Herzkreislauferkrankungen, Hypertonie, zur Steigerung der Laktation verwendet.
    Loading
    Loading