Haben Sie eine Frage?     +436645288005                                              <br><br><br><span class="f-marker" data-collapsed="true" style="display:none; line-height: 0;" data-id="0" data-type="false"></span><span class="f-marker" data-collapsed="true" style="display:none; line-height: 0;" data-id="0" data-type="true"></span>Кнопка ссылкаDatenschutz 
Loading
Hinzufügen…

Mangan

Artikel-Nr. Z 526





Von Magnesium hängt eine normale Funktion des zentralen Nervensystems ab: es ist an der Produktion von Neuromediatoren, physiologisch aktiven Stoffen, die für die Impulsweiterleitung zwischen Fasern des Nervengewebes zuständig sind, beteiligt. Dank einem normalen Magnesiumgehalt im Körper bilden
Beschreibung
Von Magnesium hängt eine normale Funktion des zentralen Nervensystems ab: es ist an der Produktion von Neuromediatoren, physiologisch aktiven Stoffen, die für die Impulsweiterleitung zwischen Fasern des Nervengewebes zuständig sind, beteiligt. Dank einem normalen Magnesiumgehalt im Körper bilden sich Knochen richtig, es ist für diesen Prozess genauso wichtig wie das Kalzium, das Immunsystem wiedersteht Infektionen und anderen negativen Einwirkungen, es laufen Fett- und Insulinstoffwechsel, der Verdauungsprozess funktioniert richtig.
Anwendung
Das Magnesium kann den Muskeln den Tonus und den Extrimitäten verlorene Empfindlichkeit zurückgeben und eine Atheroskleroseentwicklung stoppen, da es die Aktivität vom "schlechtem" Cholesterin reduziert und es keine Gefäße verstopfen läßt, es bringt in Ordnung Geschlechtsdrüsenfunktion: es verbessert Spermiummobilität bei Männern und hilft Frauen gegen Unfruchtbarkeit, indem es die Eierstockfunktion normalisiert.
    Loading
    Loading